Mondfotografie mit dem Smartphone

Wer wollte nicht schon mal ein Foto vom Mond haben. Bis vor kurzem war dies nur mit „richtigen“ Kameras möglich. Die Leistung und Qualität der Smartphones - Kameras wurde in den letzten Jahren immer weiter verbessert. 

Viele werden es schon einmal versucht haben, unseren Nachbar den Mond sich ein wenig näher zu holen. Waren aber im Gegensatz zur Werbung dann enttäuscht über das kleine, meist verschwommene Scheibchen des Mondes.

Um schöne Bilder vom Mond zu bekommen, benötigt man ein Teleskop und ein bisschen Hintergrundwissen zur Mondfotografie und anschließender einfacher Bearbeitung der Bilder. Dies wird an diesem Abend auf einfache Weise vermittelt und jeder kann im Anschluss am Teleskop sich dann am Mond versuchen.  

Kursleitung: Christian Schuchter, Demonstrator AVK, Leiter Fotogruppe AVK

Kursinformationen

Datum: Im Moment sind noch keine Kursdaten bekannt, voraussichtlich im Herbst 2020

Ort: Bodensee Planetarium und Sternwarte, Breitenrainstrasse 21, 8280 Kreuzlingen

Kosten:

Freie Plätze: 

Hinweis: Wenn Sie an einer Benachrichtigung interessiert sind, sobald die neuen Kursdaten online sind, füllen Sie das untenstehende Formular aus. Die AVK wird Sie entsprechend benachrichtigen.

Kursanmeldung